:: Stichworte

:: GRÜNE LIGA Berlin e.V.

Prenzlauer Allee 8
10405 Berlin-Prenzlauer Berg

Telefon: 0 30/ 44 33 91-0
Telefax: 0 30/ 44 33 91-33

Öffnungszeiten:
Mo-Do 9.00-17.30 Uhr
Fr 9.00-15.00 Uhr

U2 Senefelder Platz
M2 Metzer Straße

:: Social Media



Umweltfestival 2014 - Jetzt Anmelden!

Startseitebutton Nachhaltig Wirtschaften, effizient Verbrauchen und gut Leben, ist das Hauptthema des 19. Umweltfestivals am 1. Juni 2014. Von 11 bis 19 Uhr präsentiert die GRÜNE LIGA Berlin gemeinsam mit über 250 Ausstellern die gesamte Bandbreite des Umwelt- und Naturschutzes. Dazu zählen nachhaltige Wirtschaftsmodelle und klimafreundliche Innovationen ebenso wie Leckeres aus ökologischem Landbau.
Aussteller können sich ab dem 1. Februar für das Umweltfestival 2014 anmelden.
Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen, zum Ablauf und zu den Standgebühren.
Zum Anmeldeformular: hier.

Grau raus - Grün rein!

100 Höfe-Wettbewerb Pankow 2014
Wettbewerb zur Wohnumfeldverbesserung
Im Berliner Bezirk Pankow werden auch 2014 wieder engagierte Bürgerinnen und Bürger bei der Begrünung ihres Wohnumfeldes durch den Wettbewerb „100-Höfe-Programm“ unterstützt. Hofbegrünungsmaßnahmen können wie in den vergangenen 14 Jahren mit bis zu 600 Euro gefördert werden.
Mit einer gezielten ökologischen Umgestaltung trostloser, nicht bebauter Flächen in grüne Freiräume werden Erholungsmöglichkeiten und nachbarschaftliche Begegnungsstätten geschaffen. … weiter lesen »

Der Garten von nebenan – Seminare

Hochbeete

Hochbeete

Im Rahmen des Projekts „Der Garten von nebenan – gemeinsam grüne Oasen schaffen“ bietet die Hofberatungsstelle der GRÜNEN LIGA Berlin ab April Seminare zu verschiedenen Themen des Gärtnerns in der Stadt an.

Am 25.4.2014 von 16 Uhr bis 19 Uhr findet das Seminar „Basiswissen Gärtnern“ statt. Treffpunkt: Domäne Dahlem, Brunnen kurz hinter dem Eingang, Königin-Luise-Straße 49, 14195 Berlin. … weiter lesen »

Demonstration am 10. Mai - Energiewende nicht kentern lassen!

Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom!
Die Energiewende ist in Gefahr! Die Bundesregierung will den Zubau der erneuerbaren Energien mit einem Ausbaudeckel und massiven Förderkürzungen ausbremsen. Dies ist Klientelpolitik für klimaschädliche Kohlekraftwerke und die angeschlagenen Energiekonzerne. Zudem droht damit eine neue Debatte um längere AKW-Laufzeiten.

Am 10. Mai werden zehntausende Menschen in Berlin demonstrieren. … weiter lesen »

DER RABE RALF druckfrisch!

RABE RALF Ausgabe April/ Mai 2014

Aus dem Inhalt:

* Europawahl am 25. Mai – für ein nachhaltiges Europa!
* Energiewende nicht kentern lassen! – Demo am 10. Mai
* Einmal Baurecht, bitte! – Kuhhandel um Güterbahnhof Pankow
* Bio-Olivenöl – Neuanfang einer jungen Familie auf Lebos
* Der Garten von nebenan – gemeinsam grüne Oasen schaffen
* Freihandelsabkommen EU-USA – TTIP Nein Danke!
* Brandenburg – Volksinitiative „Stoppt Massentierhaltung“
* Film: “Voices Of Transitions” (“Stimmen des Wandels”)
* Global Classroom: Wasser – Kooperation statt Konflikt

Hier finden Sie mehr …

Bärendienst für Mensch und Natur

Quelle: www.bvbb-evGRÜNE LIGA Berlin und NABU Berlin kritisieren handwerkliche Mängel bei Gesetzesnovelle
Die EU hat Defizite im deutschen Luftverkehrsrecht gerügt und fordert, dass in Zukunft auch für die Festlegung von Flugrouten einheitlich eine Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP) durchgeführt werden soll. Doch letzte Veröffentlichungen aus dem Bundesverkehrsministerium stimmen Naturschützer misstrauisch.
Deutschland muss beim deutschen Luftverkehrsrecht kräftig nachbessern. … weiter lesen »

Jugendwettbewerb: Mauerblümchen

juwettbewerb_416_280“Zeige uns dein schönstes Mauerblümchen”

Anlässlich des 19. Umfweltfestivals am 1. Juni veranstaltet die GRÜNE LIGA Berlin e.V. den Fotowettbewerb „Zeige uns dein schönstes Mauerblümchen“ für Kinder und Jugendliche im Alter von 11 bis 20 Jahre. Das Foto soll zeigen, dass sich die Vegetation auch in den Asphaltwüsten der Städte einen Platz verschafft. Weitere Informationen auf der Seite des Umweltfestivals

Wildkräuter - Verführung am Wegesrand

Foto: volwi

Kräuterwanderung mit Elisabeth Westphal
Wildkräuter sind nicht nur eine Bereicherung unserer Küche, sondern auch gesund. Wer sie sammelt, sollte sie aber auch kennen. Dafür gibt es die Kräuterwanderungen der GRÜNEN LIGA Berlin im Botanischen Volkspark Pankow-Blankenfelde und in Lobetal/Barnim.
Termine: Dienstag, 22.4.2014, 14 Uhr
leider ausgebucht!
Sonntag, 11.5.2014, 14.30 Uhr
leider ausgebucht!
Freitag, 16.5.2014, 11 Uhr … weiter lesen »

Berliner Energiewendegesetz – nicht nur Phrasen, auch Inhalte!

Zum Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Energiewende und zur Förderung des Klimaschutzes in Berlin (EnergiewendeG Bln) äußerte sich die GRÜNE LIGA Berlin am 14. März in einer Stellungnahme gegenüber der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt kritisch. … weiter lesen »

Energiewende retten! - Demo am 22.3. in Potsdam

Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom
Ablauf der Demo:
13:00 Uhr, Auftakt an der Staatskanzlei, Heinrich-Mann-Allee
15:30 Uhr, Abschlusskundgebung am Luisenplatz/Brandenburger Tor
17:00 Uhr, Ende der Veranstaltung

Treffpunkt Anreise aus Berlin mit dem Regionalexpress:
12:00 Uhr, Alexanderplatz an der Weltzeituhr
Weitere Infos: www.energiewende-demo.de

Seminare zur Begrünung in der Stadt

Hosengarten

Hosengarten in Neukölln

Unter dem Motto: Der Garten von nebenan – gemeinsam grüne Oasen schaffen, bietet die Hofberatungsstelle der GRÜNEN LIGA Berlin ab April Seminare zu verschiedenen Themen des Gärtnerns in der Stadt an.
Start ist am 11.4. um 16 Uhr mit dem Seminar „Gehölzschnitt“ mit Jürgen Kuhr.
Treffpunkt: Landesgeschäftsstelle, Prenzlauer Allee 8, 10405 Berlin
Weitere Seminarthemen: Mobiles Gärtnern, Basiswissen Gärtnern, Hochbeetbau, Planen … weiter lesen »