:: Stichworte

:: GRÜNE LIGA Berlin e.V.

Prenzlauer Allee 8
10405 Berlin-Prenzlauer Berg

Telefon: 0 30/ 44 33 91-0
Telefax: 0 30/ 44 33 91-33

Öffnungszeiten:
Mo-Do 9.00-17.30 Uhr
Fr 9.00-15.00 Uhr

U2 Senefelder Platz
M2 Metzer Straße

:: Social Media



Artenschutz an Gebäuden

spatzlogo_artenschutzBiotop in der Großstadt – ein Widerspruch?

Ganz und gar nicht!

Seit ihrer Gründung setzt sich die GRÜNE LIGA Berlin e.V. für den Schutz der innerstädtischen Tierarten ein. Vor allem dem immer stärker werdenden Rückgang der sogenannten Kulturfolger wie Turmfalke, Mehlschwalbe, Dohle, Mauersegler, Sperling, Hausrotschwanz und Fledermaus als Folge von Sanierung, Modernisierung und Neubau versuchen wir entgegenzuwirken.

Dazu gehören Beratung und Aufklärung von Architekten, Bauherren und Mietern, politische Arbeit und die Schaffung von Modellprojekten (z.B. im Rahmen der Gemeinschaftsinitiative URBAN). Wir zeigen, wie man sich verhält, wenn man geschützte Tiere an seinem Haus hat, wie man Ersatz für verloren gegangene Nistplätze schafft oder die alten erhält. Auf diesen Seiten erfahren Sie alles Wissenswerte über unsere Arbeit und über die Vogel- und Fledermausarten, die in der Stadt ihren Lebensraum gefunden haben und die uns als Mitbewohner erhalten bleiben sollen.

Unser Angebot umfasst:

  • Merkblatt für Architekten und Bauherren
  • Naturschutz an Gebäuden und im Siedlungsbereich
  • Erarbeitung von Konzepten zur Integration von Nisthilfen an Gebäuden und Projektbegleitung
  • Bürger- und Behördenberatung zum Naturschutz in der Stadt
  • Umsetzung von Modellprojekten
  • Öffentlichkeits- und Bildungsarbeit
  • Kontrolle der Nisthilfen (Erfolgskontrolle)
  • Vermittlung von Nisthilfenherstellern für unterschiedlichste Erfordernisse (z. B. Individualanfertigungen für historische Gebäude)
  • Verleih von Kinospot und Informationsmaterial

Kontakt:

GRÜNE LIGA Berlin e. V.
Prenzlauer Allee 8, Tel.: 030 / 44 33 91-0
Projektstelle Artenschutz an Gebäuden

Texte für  Artenschutz an Gebäuden: Tanja Thiele, Anke Ortmann, Sigrid Weisgram
Fotos: Nikolai Kraneis; AG Artenschutz
Zeichnungen: Dipl.-Ing. Architekt Georg Gewers aus: “Tiere als Nachbarn”, Artenschutz an Gebäuden, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung