Internationales Workcamp mit Partnern aus Marokko, Frankreich und Deutschland

Marokkanisch-französisch-deutsche Freiwillige auf dem IGA-Campus

Vom 1. bis 8. August fand ein vom Centre Français de Berlin und der GRÜNEN LIGA Berlin organisiertes internationales Workcamp mit Teilnehmer_innen aus Marokko, Frankreich und Deutschland statt. An vier Tagen wurde auf dem Gelände der Internationalen Gartenausstellung 2017 Berlin (IGA) an der Errichtung von internationalen Schulgärten und Themengärten gearbeitet.

Im IGA-Campus findet das Bildungsprogramm der IGA statt. Vom 13. April bis 15. Oktober 2017 werden Veranstaltungen im IGA-Klassenzimmer, Wochenend- und Ferienprogramme sowie weitere Workcamps durchgeführt.

In Kooperation mit Kolleginnen der IGA 2017 Berlin, dem Atelier le balto, der GRÜNEN LIGA Berlin und dem Centre Français de Berlin wurden Gartenflächen gepflegt und angelegt sowie Hochbeete gebaut. Bei einer Führung haben die Teilnehmer_innen die IGA-Baustelle und die Gärten der Welt erkundet.

Das Austauschprojekt wurde vom Deutsch-Französischen Jugendwerk, dem Berliner Senat und dem Bezirk Mitte gefördert.

Hochbeetbau
Hochbeetbau
Frisch gemähtes Gras wird zusammengeharkt
Frisch gemähtes Gras wird zusammengeharkt
Anlegen des Gemüsebeets
Anlegen des Gemüsebeets
Teilnehmer aus Marokko
Teilnehmer aus Marokko
Teilnehmer aus Frankreich
Teilnehmer aus Frankreich
Teilnehmer aus Deutschland
Teilnehmer aus Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Copyright © 2009 - 2017 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.
maidsys.com refabin.com orpark.net rocalfa.com museex.com raidstats.com