Heute letzter Tag! – Vattenfall den Stecker ziehen!

Volksbegehren Neue Energie für Berlin – jede Unterschrift zählt!

190.309 + X Berliner/-innen haben sich schon für das Volksbegehren eingetragen. Wir brauchen aber noch weitere Stimmen!

Nur dann kann das Volksbegehren  für die demokratische, ökologische und soziale Energieversorgung in Berlin erfolgreich sein und einen Volksentscheid zur Bundestagswahl  im September ermöglichen.

Weitere Informationen: www.berliner-energietisch.net

Die GRÜNE LIGA Berlin, die zum Trägerkreis des Berliner Energietischs gehört, unterstützt die zweite Stufe des Volksbegehrens für eine Rekommunalisierung der Berliner Energieversorgung aktiv und ruft zur Teilnahme  auf!

Deshalb werden Sie jetzt aktiv und unterschreiben Sie das Energie-Volksbeghren und sammeln Sie auch selber Unterschriften. Denn jede Unterschrift zählt!
Hier können Sie unterschreiben und Unterschriftenlisten abholen bzw. abgeben:

GRÜNE LIGA Berlin e.V.
Prenzlauer Allee 8, 10405 Berlin
Mo-Do 9-17.30 Uhr, Fr 9–15 Uhr

Ökomarkt am Kollwitzplatz: jeden Donnerstag 12-19 Uhr

Jetzt auf zum großen Endspurt!
Bis zum 10. Juni Unterschriften sammeln, Unterschriften sammeln und nochmals Unterschriften sammeln!

Ansprechpartner/-innen bei der GRÜNEN LIGA Berlin für das Energie-Volksbegehren:
Kerstin Schmidt (Vertreterin im Trägerkreis des Energietisches), kerstinschmidt-org@gmx.de
Jochen Mühlbauer (Vertreter im Energietisch-Plenum), jochen.muehlbauer@grueneliga.de
Janine Behrens (Vertreterin im Energietisch-Plenum), janine.behrens@grueneliga.de

RABE RALF Artikel (Februar/ März, April/ Mai und Juni/ Juli 2013) zum Energie-Volksbegehren:

► Download: Energietisch_RABE RALF Februar/März 2013 (299.30KB)

► Download: RR_April_Mai_2013_Energietisch.pdf (218.48KB)

► Download: Juni/ Juli 2013_RABE RALF Energietisch.pdf (135.55KB)

 

 


Copyright © 2009 - 2022 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.