Archiv der Kategorie: Umweltbildung

Am 22. September feiern wir „20 Jahre Ökomarkt“

 

Auf unserem Herbstfest am 22.09.2016 feiern wir von 12-19 Uhr das 20-jährige Bestehen des Ökomarktes am Kollwitzplatz. Mit altbekannten und neuen Händlern, Mitmach-Aktionen, Landwirtschaft zum Anfassen und einem spannenden Bühnenprogramm, verwandelt sich der Ökomarkt an diesem Tag in einen bunten Markt der Möglichkeiten. Groß und Klein können sich ihre eigene Ökomarkt-Einkaufstasche gestalten und kunterbunte Bienen basteln; informiert wird über biologische Imkerei, solidarische Landwirtschaft, die Geschichte des Marktes und weitere Aktivitäten der GRÜNEN LIGA.

… weiterlesen

Herbstputz in unserem Gemeinschaftsgarten am 10.09.2016

Wir laden alle die Lust haben herzlich ein, mit uns gemeinsam die Ärmel hochzukrempeln: Macht mit beim Herbstputz in unserem offenen Garten auf einer ehemaligen Friedhofsfläche des Georgen-Parochial-Friedhofs I. Wir räumen auf, entfernen Wildwuchs, basteln Schilder für Pflanzen, pflanzen, ernten, bauen und naschen…

… weiterlesen

Internationales Workcamp mit Partnern aus Marokko, Frankreich und Deutschland

Vom 1. bis 8. August fand ein vom Centre Français de Berlin und der GRÜNEN LIGA Berlin organisiertes internationales Workcamp mit Teilnehmer_innen aus Marokko, Frankreich und Deutschland statt. An vier Tagen wurde auf dem Gelände der Internationalen Gartenausstellung 2017 Berlin (IGA) an der Errichtung von internationalen Schulgärten und Themengärten gearbeitet.

… weiterlesen

Gartenseminare ab September

Hochbeetbau_06Die GRÜNE LIGA Berlin e.V. veranstaltet im Herbst praxisorientierte Workshops und Seminare zu verschiedenen Themenbereichen des Stadtgärtnerns, wie beispielsweise Kompost, Gründüngung & Mischkultur und Gärtnern als Beitrag zur Integration. Alle Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch unbedingt erforderlich.
Hier geht es direkt zur Terminseite: http://www.grueneliga-berlin.de/termine-2/hof-und-garten/ … weiterlesen

Richtig Gärtnern für Wildbienen: Was schützt, was schadet

Broschüre_Wildbienen_Wildtierstiftung Ratgeber der Deutschen Wildtier Stiftung zeigt auf, was man im Spätsommer für die nächste Wildbienen-Generation tun kann.

Nur noch zwei Monate, dann hält der Altweibersommer bei uns Einzug. Die immer schwächer werdenden Wildbienen drehen ihre aller letzten Runden über duftende Stauden und Blumenwiesen. Das Leben der „Wildbienen-Eltern“ geht jetzt zu Ende; aber für die Nachkommen haben sie vorgesorgt. Die Wildbienenbrut schlummert in sorgsam angelegten Nestern. Wer einen Garten hat, übernimmt auch Verantwortung für die jungen Wildbienen. Wie sie sicher durchs Jahr kommen,

… weiterlesen

Europäischer Flussbadetag in Berlin

BigJumpBerlin2016„Spree – sie gehört mir. Spree – sie gehört Dir. Spree. Sie gehört uns.“ Mit diesem Ruf feierten heute 60 Jugendliche aus 17 Ländern den Europäischen Flussbadetag „Big Jump“ auf der Insel der Jugend im Treptower Park. Berlin liegt zwar am Fluss, jedoch gibt es in der Stadtspree und ihren Kanälen keine offizielle Flussbadestelle. Die Aktion verleiht dem Wunsch nach Badestellen in urbanen Gewässern Ausdruck. Mit ihrer Teilnahme setzten die internationalen Teilnehmer_innen … weiterlesen

Internationale Begegnung: Marokkanische Gärten

Jugendcamp_Dtl_Fr_MarokJugendworkcamp Frankreich – Marokko- Deutschland
31. Juli – 09. August 2016 in Berlin-Marzahn
Der Sommer steht vor der Tür und du hast noch nichts vor? Lust darauf, die Hände in die Erde zu stecken und den marokkanischen Gartenbau kennenzulernen? Neue internationale Freundschaften zu knüpfen, Spaß zu haben, Fremdsprachen auszuprobieren und neue Erfahrungen zu sammeln? Dann ist dieses Workcamp das Richtige für dich! … weiterlesen

Jetzt ausleihen: Bienenkoffer

Grundschulkoffer_klein_Leupolt-e9ff1201
Der Bienenkoffer – Umweltbildung leicht gemacht

Gefördert von der Stiftung Naturschutz Berlin hat die GRÜNE LIGA Berlin zum diesjährigen Umweltfestival den Bienenkoffer der Initiative „Deutschland summt“ angeschafft. Auf der kleinen Bühne stand das Thema „Biene“ im Fokus und der Bienenkoffer entführte an diesem Tag bereits Kinder, Pädagog_innen und Eltern in die faszinierende Welt der Honig- und Wildbienen.

Wer diese Welt spielerisch, kreativ und anschaulich kennenlernen möchte, kann den Bienenkoffer ab jetzt bei GRÜNEN LIGA ausleihen. Alle weiteren Infos finden Sie hier . . .

Pestizide – auch ein Risiko im Heim- und Kleingarten?

web_Gemüsegarten_2_aus_Gemuesebilder_JanaDer Einsatz von Pflanzenschutzmittel ist im Privatgarten seit den 90er Jahren rückläufig. Das ist ein erfreulicher Trend. Um herauszufinden, ob diese Entwicklung angehalten hat, initiierte das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft eine neue Studie, deren Ergebnisse Ende 2016 erwartet werden. Die letzte großangelegte Studie dieser Art fand 2001 statt und zeigte folgende Trends auf . . .