Deutscher Lokaler Nachhaltigkeitspreis Zeitzeiche(N) 2011 verliehen

Auf dem Kongress „Rio+20-Nachhaltig vor Ort!“ in Hannover (07./09. Dezember 2011) wurde der Deutsche Lokale Nachhaltigkeitspreis Zeitzeiche(N) in sechs Kategorien vergeben.
Mit dem Preis wird beispielhaftes Engagement für eine lebenswerte Zukunft ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Damit wird zugleich dokumentiert, dass lokale und globale Nachhaltigkeitsziele längst nicht mehr „nur“ von einzelnen Initiativen verfolgt, sondern von Kommunen, den Bürger/-innen, den Unternehmen  und besonders von allen Altersgruppen getragen werden.
Geehrt wurden erfolgreiche Aktionen und Projekte in den Kategorien Kommunen, Jugend, Internationale Partnerschaften, Unternehmen, Initiativen und Ideen.
Preisträger 2011 sind:
  • In der Kategorie „Kommunen“ die Stadt Neumarkt i.d.OPf, für ihr jahrelanges Engagement kommunaler Nachhaltigkeitsprozesse. Mehr dazu…
  • In der Kategorie „Jugend“ die Freiberger Schülerfirma „Namaste Nepal S-GmbH“ für ihr länderübergreifendes nachhaltiges Projekt der jungen Generation. Mehr dazu…
  • In der Kategorie „Internationale Partnerschaften“ das Welthaus Bielefeld e.V. mit seinem Jugendcamp zu den Milleniumszielen. Mehr dazu…
  • In der Kategorie „Unternehmen“ die Umwelt-Jugendherberge Brilon als erste CO2-neutrale JH. Mehr dazu…
  • In der Kategorie „Initiativen“ die ECO-Watt GmbH&Co KG aus Freiburg für ihr Modell des Bürger-Contractings.  Mehr dazu...
  • In der Kategorie „Ideen“ das fokus O.-Forum der Selbstständigen Oberursel e.V. für seine Idee werteorientierter Konzepte für Unternehmen.  Mehr dazu…
Gruppenbild: Preisträger des Zeitzeiche(N)-Wettbewerb 2011
Die feierliche Übergabe erfolgte durch den Vorsitzenden der Jury, Prof. Dr. Rolf Kreibich, Leiter des Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung/World Future Council und den Koordinator des Netzwerk21Kongresses, Stefan Richter, Geschäftsführer der GRÜNEN LIGA Berlin. Als würdiger Rahmen diente der Festveranstaltung der Beethovensaal im Hannover Congress Centrum.
Förderer des Deutschen Lokalen Nachhaltigkeitspreises Zeitzeiche(N) sind BMU/UBA, Veolia Wasser und viele weitere mehr.
Unterstützt wird der Preis u.a.: Deutscher Städtetag, Deutscher Landkreistag, Deutscher Städte- und Gemeindebund, ICLEI, Rat für Nachhaltige Entwicklung, Servicestelle Kommunen in der Einen Welt.
Kontakt: Gudrun Vinzing, GRÜNE LIGA Berlin e.V.

 

Tel: 0151/55607517

Bilder zum Download finden Sie hier…

► Download: Zeitzeiche(N) (1.17MB)


Copyright © 2009 - 2019 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.