Film: „Waking the Green Tiger – A Green Movement Rises in China”

21.01.2014,19 Uhr, GRÜNE LIGA Berlin,Prenzlauer Allee 8, 10405 Berlin. Der Film „Waking the Green Tiger“ dokumentiert eine außergewöhnliche Kampagne, die zum Stopp eines Großstaudammprojekts am oberen Jangtsekiang führte. Erstmals in der Geschichte der Volksrepublik nutzen Umweltaktivisten, Bürger, Bauern und Behördenvertreter ihr Recht auf Meinungsfreiheit in Umweltfragen und sprechen sich nachdrücklich gegen Umweltzerstörung und die Vernichtung ihrer Lebensgrundlagen aus. Die chinesische Umweltfilmerin Shi Lihong hat über 4 Jahre die Dörfer besucht, die unter den Fluten des Staudamms versunken wären.
Dauer: 78 Minuten – Sprache: Chinesisch (Mandarin) mit englischen Untertiteln
Weitere Infos: www.facetofacemedia.ca
Veranstalter: GRÜNE LIGA e.V. Bundeskontaktstelle Wasser, um Anmeldung wird gebeten:
Tel. 030/ 40393530, wasser@grueneliga.de


Copyright © 2009 - 2022 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.