Gärtnern und Imkern auf dem Friedhof

Neue Stadtgärtner_innen und Bienenliebhaber_innen gesucht!
Im Rahmen des „Aktionstages für ein schönes Berlin“ sowie des „Tags des Friedhofs“ lädt die GRÜNE LIGA Berlin zu einer gemeinsamen Begrünungsaktion auf einer Teilfläche des Friedhofs Georgen Parochial I (Prenzlauer Berg) ein.
Wann: Sonntag, 20.09.2015, von 11:00 bis 14:00 Uhr
Wo: Friedhof Georgen Parochial I, 10405 Berlin, Zugang über die Heinrich-Roller-Straße – Tor gegenüber der Heinrich-Roller-GS (Hausnr. 18)

Geplant sind der Aufbau neuer Hochbeete, die Bepflanzung von Staudenflächen, der Bau eines Naturzauns, Tipps für insektenfreundliche Bepflanzung und Infos von Imkern über Bienen in Berlin.

Friedhöfe sind Inseln der Stadtnatur. Weil viele Friedhofsflächen nicht mehr für Bestattungen benötigt werden und brachliegen, hat die GRÜNE LIGA Berlin seit 2 Jahren eine solche Fläche auf dem idyllischen und weitläufigen Georgen-Parochial-Friedhof in der Heinrich-Roller-Straße gepachtet. Am 20. September bietet die GRÜNE LIGA Anwohner_innen und neuen Stadtgärtner_innen die Gelegenheit, gemeinsam neue Flächen frei zu machen, Wildwuchs zu bändigen, zu bauen, Hochbeete anzulegen, Stauden zu pflanzen… und von den schon angelegten Beeten zu naschen und zu ernten. Außerdem sollen unsere neuen Mieter, acht Bienenvölker, begrüßt werden.

Mit Beratung und Informationsangeboten zur Begrünung öffentlicher Flächen will die GRÜNE LIGA Interessierte zur gemeinschaftlichen Anlage und Pflege von neuen Gärten ermuntern. Wir informieren über geeignete Bepflanzung an verschiedenen Orten und das Halten von Bienen in der Stadt.

Wann: Sonntag, 20.09.2015, von 11:00 bis 14:00 Uhr
Wo: Friedhof Georgen Parochial I, 10405 Berlin, Zugang über die Heinrich-Roller-Straße – Tor gegenüber der Heinrich-Roller-GS (Hausnr. 18)
Wer: GRÜNE LIGA Berlin mit Unterstützung der Imker und aller, die mitmachen wollen!

„Wir wollen das Areal am Aktionstag weiter verschönern und auf die Aufwertung öffentlicher Freiflächen als grünen kulturellen Erlebnisraum aufmerksam machen“, so Ines Fischer von der GRÜNEN LGA Berlin. „Langfristig werden wir hier einen Grünen Lernort der Begegnung, Erholung und Kultur entwickeln. Wir gärtnern jeden Montag mit engagierten Anwohner_innen aus dem Kiez und bieten so die Möglichkeit der Beteiligung und Mitgestaltung der Fläche.“

Mehr als ein Drittel aller Friedhofsflächen in der Innenstadt Berlins werden nicht mehr bewirtschaftet. Eine dieser ungenutzten Flächen hat der Evangelische Friedhofsverband Berlin Stadtmitte der GRÜNEN LIGA Berlin zur Nutzung überlassen. Auf rund 2.000 qm Fläche des Friedhofs Georgen Parochial I im Prenzlauer Berg entwickelt die GRÜNE LIGA Berlin seit 2013 einen Grünen Lernort.

Weitere Informationen zum Aktionstag » hier

Ansprechpartnerin in der GRÜNEN LIGA Berlin ist Ines Fischer, ines.fischer@grueneliga.de, Tel. 030/443391-44


Copyright © 2009 - 2022 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.