Park(ing) Day Berlin

PD_collector_poster-kleinDer PARK(ing) DAY ist ein eintägiges globales Experiment, das in Berlin am 19. September ab 10 Uhr rund um die Linienstraße/Tucholskystraße in Berlin-Mitte stattfindet. Parkplätze werden für ein paar Stunden in Parks, Bühnen und städtische Möglichkeitsräume umgestaltet. Damit feiert der PARK(ing) DAY das versteckte Potential des urbanen (Park-)Raums.

Rund um die Ecke Linienstraße/Tucholskystraße befindet sich ein belebtes Quartier. Das öffentliche Leben wird jedoch von Unmengen parkender PKWs an den Straßenrand gedrängt. Zwar ist die Linienstraße eine Fahrradstraße, doch das Bild und die Nutzung der Straße bestimmt trotzdem vorrangig der ruhende, automobile Verkehr. Das macht nicht nur das Radfahren unangenehm, denn es bleibt nicht viel Platz zwischen sich öffnenden Fahrzeugtüren und überholenden Taxis, es macht auch eine vielfältige Nutzung des öffentlichen Raums unmöglich.

In Berlin wird weniger als jeder dritte Weg mit dem privaten Automobil zurückgelegt. Dennoch dominieren Autos das Stadtbild. Dass ein parkendes Auto im Durchschnitt mehr als 12m² Fläche verbraucht, sollte in einer wachsenden Stadt wie Berlin, in der Raum mehr und mehr zu einem knappen Gut wird, zu denken geben. Der PARK(ing) DAY hinterfragt auf humorvolle Art den enormen Platzverbrauch von Autos in unserer Stadt. Am PARK(ing) DAY holen sich die Menschen Teile der Straße zurück und verwandeln sie in lebendige Stadtplätze. Sie zahlen für einen Parkplatz und nutzen ihn für die auf dem Parkschein stehende Zeit anderweitig um.

Bisher nehmen an der Aktion teil: Alle Macht den Rädern, autofrei leben!, CARambolagen, Cargo Bike Fans Berlin, Agentur für clevere Städte, Initiative Gethsemaneplatz, futurzwei, VCD Verkehrsclub Deutschland, ADFC Berlin, DienstRad, 3RadRent Berlin, GRÜNE LIGA Berlin und viele engagierte Einzelpersonen.

Die GRÜNE LIGA Berlin wird an diesem Tag auch einen Parkplatz belegen und unter anderem Hofberatungen anbieten. Wer also Interesse hat, seinen Innenhof oder die Baumscheibe vorm Haus zu begrünen, oder Hilfe bei der Gründung eines Nachbarschaftsgartens benötigt, ist bei uns zwischen 10 und 16 Uhr herzlich willkommen.

Weitere Infos: www.parking-day-berlin.de


Copyright © 2009 - 2022 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.