Pressemitteilung 2/2010

Berlin, 3. Februar 2010

Strohhausbau auf dem Umweltfestival

Ausstellung: „Leben im grünen Bereich – Ressourceneffizientes Bauen und Wohnen“

Vom 3. bis 28 Februar zeigt das Umweltbüro Berlin-Brandenburg e. V. in der Landesgeschäftsstelle der GRÜNEN LIGA Berlin die Ausstellung „Leben im grünen Bereich – Ressourceneffizientes Bauen und Wohnen“

Die Ausstellung zeigt verschiedene Aspekte des Bauens und Wohnens unter ressourceneffizienten Gesichtspunkten. Die Informationspalette reicht von Solararchitektur über umweltfreundliche Baumaterialien wie Holz bis hin zum Thema Abfall. Darüber hinaus werden Exponate aus natürlichen Baustoffen zum Angucken und Anfassen präsentiert, u.a. Dämmungen aus Altpapier, Hanf und Flachs.

Die „Grüne Brigade“ eine Projektgruppe aus Akademikern mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen hat im Rahmen eines ESF-geförderten Qualifizierungskurses Möglichkeiten erarbeitet, was in Zeiten des Klimawandels jeder Einzelne konkret zum Schutz der Umwelt beitragen kann.

Ausstellungseröffnung: 03. Februar 15:00 Uhr
Ausstellungszeitraum: 03.Februar bis 28.Februar 2010
(Montag – Donnerstag: 9 – 17.30 Uhr, Freitag: 9 – 15 Uhr)
Ort: GRÜNE LIGA Berlin, Prenzlauer Allee 8, 10405 Berlin – Prenzlauer Berg
Veranstalter: Umweltbüro Berlin-Brandenburg e. V., (gefördert mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds)

Pressekontakt: Andrea Fritzsche Tel. 01577/4668083


Copyright © 2009 - 2019 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.