Pressemitteilung 07/2009

Berlin, den 06.03.2009

ALARMSTUFE GRÜN!
„HELD ERSCHAFFEN – WELT RETTEN!“ ist der Titel des neuen Kinderwettbewerbs der GRÜNEN LIGA zu den Themen Klimawandel und Umweltschutz.

Bei dem anlässlich des 14. UMWELTFESTIVAL der GRÜNEN LIGA ausgerufenen Wettbewerb wird die originellste Darstellung einer Fantasie-Superheldin oder eines –helden gesucht, die oder der der Natur mit ihren/seinen Superkräften zur Seite steht.

„Durch den Wettbewerb setzen sich die Kinder spielerisch mit dem Thema Klimaschutz und dem verantwortungsbewussten Umgang mit den Ressourcen unserer Erde auseinander. Wie sie ihren Umwelthelden auf dem Festival präsentieren, bleibt den Kindern überlassen – der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt“, so Anke Ortmann von der GRÜNEN LIGA Berlin.

Die Kinder können kleben, töpfern, sägen, hämmern und stricken oder sich noch etwas anderes einfallen lassen. Teilnehmen können alle Kinder von Kitas, Grundschulen und Vereinen; sie können sich allein, mit Freunden, aber auch als Team beteiligen. Die fertigen Arbeiten sollen zusammen mit einem kurzen Steckbrief oder einer Zeichnung, die beschreibt, was der Superheld alles kann, wie er heißt und was er macht, an die GRÜNE LIGA Berlin geschickt werden.

Alle Einsendungen werden in einer Ausstellung gezeigt, außerdem wird der „Gewinner-Held“ das neue Maskottchen der RABE RALF-Kinderseite. Einsendeschluss ist der 15. Mai 2009. Die schönsten Ideen werden auf dem Umweltfestival am 7. Juni 2009 auf der großen Bühne vor dem Brandenburger Tor prämiert. Zu gewinnen gibt es zahlreiche Preise: Unter anderem Fahrradzubehör, Sachbücher, tolle Spiele, Bastelmaterial uvm.

Das Umweltfestival der GRÜNEN LIGA steht dieses Jahr ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Unter dem Motto „Klimaschutz erleben!“ präsentieren knapp 200 Aussteller auf der Straße des 17. Juni die ganze Bandbreite des Umwelt- und Naturschutzes. Ein Bühnenprogramm mit Talkrunden und viel Musik und zahlreichen Kinderaktionen locken alljährlich über 100.000 Gäste auf die Meile am Brandenburger Tor.

Einsendungen an:
GRÜNE LIGA BERLIN – Redaktion DER RABE RALF
Prenzlauer Allee 8
10405 Berlin

Informationen zum Kinderwettbewerb: GRÜNE LIGA Berlin, Laure Glienke, Marlis Heyer, E-Mail: laura.glienke@grueneliga.de, Tel: 030 – 443391-47, Fax: 030 – 443391-33, Internet: www.umwelfestival.de

Der Kinderwettbewerb „ALARMSTUFE GRÜN! HELD ERSCHAFFEN – WELT RETTEN!“ wird unterstützt mit Mitteln der Stiftung Naturschutz Berlin. Das Umweltfestival wird durch das Umweltbundesamt (UBA) mit Mitteln des Bundesumweltministeriums gefördert.

Anke Ortmann, GRÜNE LIGA Berlin, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, 030/44 33 91-0


Copyright © 2009 - 2017 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.
pompaporno.mobi pornokanka.org betavent.com pornoaq.net pornask.org sexevi.biz