Himmelbeet

Gegründet im Jahr 2003 im Berliner Stadtteil Wedding ist himmelbeet ein Interkultureller Gemeinschaftsgarten mit ca. 300 Hochbeete, der zum mitgärtnern und selberernten einlädt. Hier gibt es auch die Möglichkeit Beete für eine Saison zu pachten. So bunt wie der Kiez ist auch das Publikum im himmelbeet. Hier kommen Menschen aller Kulturen, Altersstufen, mit und ohne Handicap zusammen, um zu gärtnern, zu bauen, gemeinsam zu kochen und im Steinbackofen zu backen. Das müllarme Gartencafé versorgt die Gäste mit vegetarischen Köstlichkeiten und regionalen Getränken. Verschiedene Workshops (Bienen, Kompostwürmer, Heilkräuter, Färberpflanzen…), Arbeitsgruppen (Urban Gardening Geschichte, Kompost, Saatgut) sowie Kulturereignisse (Freiluft Kino, live-Music, Puppentheater…) werden hier regelmäßig veranstaltet.
Außerdem führt das himmelbeet-Team Gartenbau-Aufträge aus und unterstützt bei Konzeption, Planung und Aufbau sozialer urbaner Gärten.

Mehr Infos

Mittwoch 13. September, 9:00-12:00, Exkursion 7.

Bild: himmelbeet


Copyright © 2009 - 2017 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.
maidsys.com refabin.com orpark.net rocalfa.com museex.com raidstats.com