Mittwoch, 13. September

Exkursionen:
Abfahrt und Ankunft Heinrich-Böll-Stiftung

9:00 – 14:00 Uhr
Exkursion 6: Gärtnerhof Charlottenburg, Bauerngärten, Speisegut
mit dem Bus inklusive Mittagessen imVierfelderhof
Der Gärtnerhof Charlottenburg baut auf dem Gelände der ehemaligen Schloßgärtnerei seit Jahren erfolgreich Bio-Gemüse an und beschäftigt dabei Menschen mit Einschränkungen. Die Bauerngärten betreiben in Berlin drei Selbsterntegärten für Städter. Das »Speisegut« ist der erste solidarische Landwirtschaftsbetrieb in Berlin.


09:00 – 12:00 Uhr
Exkursion 7: Generationengarten im SUZ, Himmelbeet
zu Fuß & öffentliche Verkehrsmittel
Auf dem Gelände der Gartenarbeitsschule Wedding wurde vor sieben Jahren ein interkultureller Generationengarten gegründet, in dem Anwohner_innen gärtnern können. „Himmelbeet“ ist ein interkultureller Gemeinschaftsgarten in Berlin-Wedding.


Copyright © 2009 - 2017 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.
maidsys.com refabin.com orpark.net rocalfa.com museex.com raidstats.com