Schülerwettbewerb

»Toaster sucht neue Herausforderung«

Plötzlich ist das Handy tot, der Toaster kaputt, der Bildschirm flimmert. Passiert so etwas, ist die übliche Reaktion: ab in die Tonne – auf Kosten der Umwelt. Dabei lassen sich mit Phantasie und Geschick viele dieser ausrangierten Dinge zu neuem Leben erwecken.

Hier setzte der Wettbewerb »Toaster sucht neue Herausforderung« der GRÜNEN LIGA Berlin an. Schulklassen aus Berlin und Bratislava waren eingeladen, sich zu beteiligen und ihre kreativen Ideen zusammenzutragen. Im Wettbewerb ging es nicht nur um das Finden richtiger Antworten, sondern auch um die kritisch-kreative Auseinandersetzung mit den Themenschwerpunkten: die Weiterverwendung von Elektroschrott und der Umgang mit abgelegter Kleidung.

Plakat mit den originellsten Beiträgen zum Thema Elektroschrott und abgelegte Kleidung

Es wurde geschrieben, gemalt, gebaut, fotografiert und gestaltet, der Kreativität waren dabei keine Grenzen gesetzt. Eine Jury ermittelte aus allen Klassen die originellsten Beiträge. Die Ergebnisse wurden in einer schönen Plakatpräsentation aufbereitet.

Im Rahmen des Projektes Peppercorn zu Nachhaltiger Konsum und Ressourcenschutz wollte die GRÜNE LIGA gemeinsam mit dem slowakischen Partner Strom zivota, Kinder und Jugendliche mit diesem Wettbewerb auf spielerische Weise dazu anregen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, das eigene Handeln zu reflektieren und vor allem eigene Ideen für eine Wiederverwendung zu entwickeln.


Copyright © 2009 - 2017 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.
pompaporno.mobi pornokanka.org betavent.com pornoaq.net pornask.org sexevi.biz