Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Fährtenlesen im Spreepark: Führung

18. Oktober | 15:30 - 18:30

Der Spreepark ist nicht nur Sehnsuchtsort vieler Menschen, auch verschiedene Tiere fühlen sich hier wohl und haben sich daher hier niedergelassen. Bei einem Spaziergang durch den Park entdecken wir die verschiedene Spuren und Zeichen der Wildtiere. Hier begleiten uns immer die Fragen: Wie kann die Spur entstanden sein und welchem tierischen Bewohner des Spreeparks kann die Spur zugeordnet werden? Die diversen vorgefunden Spuren werden anschaulich durch mitgebrachte Exponate ergänzt und erläutert. Interaktiv wird es, wenn wir die vorgefunden Abdrücke abzeichnen oder Bewegungsabläufe der Tiere nachahmen. Somit lernen wir warum der Fuchs anders läuft als der Waschbär und woran man erkennt, welchen Gemütszustand der Waschbär beim Durchqueren des Parks hat.

Treffpunkt: Eingang Dammweg/Infopavillon

Details

Datum:
18. Oktober
Zeit:
15:30 - 18:30
Website:
bit.ly/467PJaA

Veranstalter

Campus Stadt Natur Umweltbildungszentrum Kienbergpark
Website:
https://www.campus-stadt-natur.de/

Veranstaltungsort

Spreepark
Kiehnwerderallee 1-3
Berlin, 12437
+ Google Karte