Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Zuckerschlecken im Schlaraffenland?

22. Februar | 11:00 - 16:00

Ob Honig, Gummibärchen oder getrocknete Datteln – wir sind auf Zucker „programmiert“. Heute leben wir in einem süßen Schlaraffenland. Gesund und nachhaltig ist das nicht. Wie wurde Zucker vom Luxusgut mit bitterer Geschichte zu einer alltäglichen Versuchung? Und wie sieht die globale Zukunft des Zuckers aus? Gedankliche Nahrung bekommen wir von René Spierling vom Deutschen Technikmuseum (mit der Dauerausstellung „Alles Zucker! Nahrung – Werkstoff – Energie“) und dem Fairtrade-Experten Kurt Damm.

Wir tauschen uns aus, greifen selber zum Backlöffel und zaubern gemeinsam mit Bäckerin Florence Howell vom Ökomarkt am Kollwitzplatz süßes, zukunftsfähiges Gebäck aus aller Welt.

Dritte Veranstaltung in der Bildungsreihe „So is(s)t die Welt“.

Programm
11.00 Vorträge & Diskussion
13.00 Mittagessen
13.30 Backworkshop Plätzchen & Co

Jeder Interessent ab 12 Jahren ist willkommen!

Anmeldung: anke.kuettner@grueneliga-berlin.de

Details

Datum:
22. Februar
Zeit:
11:00 - 16:00
Veranstaltungenskategorien:
, ,

Veranstalter

GRÜNE LIGA Berlin e.V.
Telefon:
030/443 391 0
Website:
www.grueneliga-berlin.de

Veranstaltungsort

Stadtschloss Moabit – Nachbarschaftshaus, Rostocker Straße 32B, 10553 Berlin