Ein Berlin der vielen Facetten

Ausstellung und Preisverleihung auf dem Umweltfestival am 3. Juni. Der Umweltverband GRÜNE LIGA Berlin hat Berliner Kinder und Jugendliche zu einem Kreativwettbewerb zum Thema Insektenschutz aufgerufen. Die schönsten und kreativsten Bilder, Fotos oder Collagen werden am 3. Juni um 12:50 Uhr auf der Bühne am Sowjetischen Ehrenmal ausgezeichnet. Sie zeigen Berlin aus der Sicht der Insekten und geben Antworten auf die Fragen: Wo leben Insekten in der Stadt? Warum sind Insekten wichtig? Welchen Gefahren sind sie ausgesetzt? Und wie können wir sie besser schützen?

Die Gewinnerinnen und Gewinner erwarten tolle Sachpreise. Die Einsendungen werden im Infozelt der GRÜNEN LIGA Berlin in einer Ausstellung präsentiert.

Die alarmierenden Studien zum rapiden Insektensterben war eines der wichtigsten Umweltthemen des vergangenen Jahres. Dass es nach wie vor hochaktuell ist, zeigt der nun von Umwelt- und Landwirtschaftsministerium geplante gemeinsame Aktionsplan gegen den Insektenschwund.

Der Jugendkreativwettbewerb trägt zum vielfältigen Programm des UMWELTFESTIVALS bei. Mit über 240 Ausstellern, Live-Progamm auf zwei Bühnen, Umwelt-Talks und vielen Mitmach-Aktionen ist das UMWELTFESTIVAL Deutschlands größte ökologische Erlebnismeile.

Alle Informationen zum Jugendwettbewerb und zum Umweltfestival unter: www.umweltfestival.de

Der Jugendwettbewerb wird gefördert durch die Stiftung Naturschutz Berlin. Unterstützer sind das Museum für Naturkunde Berlin, Biosphäre Potsdam, Supermarché, der oekom Verlag sowie berlin on bike. Allen Förderern und Sponsoren gilt unser herzliches Dankeschön!

 


Copyright © 2009 - 2022 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.