Pankower Umweltpreis 2022

Der Pankower Umweltpreis „Pankow Picobello“ geht in eine neue Runde! Bis zum 25. Mai können sich Einzelpersonen, Gruppen oder Institutionen bewerben. Gesucht werden ehrenamtliche Aktionen vor Ort, innovative Lösungen und konkrete Ideen, wie wir in Pankow Ressourcen schonen, Müll vermeiden und damit einen Beitrag zu Klima- und Umweltschutz leisten können.

Prämiert werden können u.a. ehrenamtliche (Bürger-)Aktionen, z.B. Aufräumaktionen in Grünanlagen, konkrete Projekte zur Müllvermeidung und –trennung oder die Umsetzung von cradle-to-cradle- und Upcycling-Konzepten.

Auch Schüler*innen, Schulen, Vereinen, Kitas, sozialen Einrichtungen und Nachbarschaften steht der Wettbewerb offen. Zu gewinnen gibt es ein Preisgeld von bis zu 3000€ sowie einen Wanderpreis.

Die Grüne Liga Berlin e.V. sitzt mit in der Jury und freut sich gemeinsam mit der BVV Pankow auf zahlreiche Einsendungen. Genauere Infos findet ihr hier:

Auslobungsunterlage Umweltpreis 2022


Copyright © 2009 - 2022 GRÜNE LIGA Berlin e.V. Landesverband Berlin - Netzwerk Ökologischer Bewegungen - Alle Rechte vorbehalten.