Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Oktober 2022

Bereit für die ganze Wahrheit? Die überraschenden Vorteile, sich dem Klimakollaps zu stellen

19. Oktober | 20:00 - 22:00
Helle Panke, Kopenhagener Str. 9
Berlin-Prenzlauer Berg, 10437
+ Google Karte
2 Euro

Es scheint, als stünden sich beim Klimawandel ein rechtschaffenes "Wir" auf der einen Seite und eine korrupte/versagende/leugnende politische und mediale Klasse auf der anderen schroff gegenüber. Doch das ist irreführend und auf gefährliche Weise selbstherrlich. Die Wahrheit ist, dass auch aufseiten der Wissenschaftler und Aktivisten eine Minderheit erst jetzt anfängt, sich dem eingebauten Versagen der UN-Klimagipfel, dem wahren Ausmaß des Klimazusammenbruchs, der Wahrscheinlichkeit eines zivilisatorischen Zusammenbruchs, der Notwendigkeit einer transformativen Anpassung und der zunehmenden Irrelevanz von Forderungen an das bestehende…

Mehr erfahren »

Heimische Bepflanzung für die Artenvielfalt – Wissen und Tipps für Stadtgärtner*innen jeder Art – Vortrag

21. Oktober | 17:30
Urania, An der Urania 17
Berlin, 10787
+ Google Karte
kostenlos

Wie hängen Tier- und Pflanzenwelt zusammen? Können wir Insekten pflanzen? Im Vortrag geht es um die Bedeutung heimischer Pflanzen und die Wechselwirkungen zwischen ihnen und der Insektenwelt. Außerdem gibt es praktische Tipps zur insektenfreundlichen Bepflanzung und ökologischen Aufwertung des eigenen Gartens oder Balkons und zu weiteren Möglichkeiten, die Artenvielfalt in der Stadt zu fördern. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Mehr erfahren »

Solidarischer Herbst – Demonstration

22. Oktober | 12:00
Invalidenpark, Invalidenstraße 45-47
Berlin, 10115
+ Google Karte

Solidarisch durch die Krise – soziale Sicherheit schaffen und fossile Abhängigkeiten beenden! In diesem Herbst treffen uns die Folgen von Putins Angriffskrieg mit voller Wucht: Viele von uns wissen nicht, wie sie Gas- und Stromrechnung bezahlen sollen. Etliche haben sogar Angst, ihre Wohnung zu verlieren und vom gesellschaftlichen Leben weiter ausgeschlossen zu werden – weil alles teurer wird, Löhne und Transferleistungen reichen nicht mehr aus. In dieser Krise stehen wir solidarisch an der Seite der Ukraine. Doch wir brauchen jetzt…

Mehr erfahren »

Heißkompost – Praxisworkshop

22. Oktober | 13:00 - 18:00
Garten der Begegnung, Ludwig-Renn-Straße 33B
Berlin, 12679
+ Google Karte
kostenlos

Gemeinsam mit der Bodenkundlerin Martina Kolarek bauen wir gemeinsam einen Heißkompost auf und ihr könnt beobachten, wie er sich allein durch die Tätigkeit der Bodenorganismen erwärmt und in kürzester Zeit zu fruchtbarer Erde umwandelt.

Mehr erfahren »

Auf, auf, ihr Wandersleut – Wanderung

29. Oktober | 09:30 - 13:30
Endhaltestelle der M4/M5 (Zingster Str.)
8€

Der erfahrene Wanderleiter Bernd Neuschulz begleitet Sie vier Stunden (16 km) durch drei geschichtsträchtige Dörfer. In Falkenberg, Wartenberg und Malchow erwarten Sie die Überreste von Feldsteinkirchen, Weiden mit Rinderherden, ein Lehmofen sowie ein Flakbunker. Erleben Sie die beeindruckende Landschaft im Wandel der Jahreszeiten und lernen Sie die Facetten der heimischen Natur kennen. Die Wanderung führt entlang des Malchower Sees über den Barnim bis hin zum Naturhof Malchow. Die Anmeldung muss spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung geschehen.

Mehr erfahren »

November 2022

Regenwasser als Ressource nutzen – Vortrag

5. November | 14:00 - 16:00
Naturhof Malchow (Kappensaal), Dorfstraße 35
Berlin, 13051
+ Google Karte
kostenlos

Gegen Hitze, Trockenheit und Starkregen gibt es Abhilfe: Regenwasser vor Ort bewirtschaften. Mithilfe von Dach- und Fassadenbegrünung, Entsiegelung, Mulden, Rigolen, Zisternen und künstlichen Wasserflächen lässt sich Regenwasser speichern, nutzen, verdunsten und versickern. Wie Sie Regenwasser als Ressource nutzen können, das erfahren Sie im Vortrag der Berliner Regenwasseragentur Die Anmeldung zum Vortrag ist bis zum 03.11 möglich.

Mehr erfahren »

„Pig Business“ Buchvorstellung

10. November | 19:00 - 22:00
Stratum Lounge, Boxhagener Str. 16, 10245 Berlin

Genetisch steht uns das Schwein sehr nahe. Schweine sind intelligente und soziale Tiere. Als „lokales Schwein“ in kleinbäuerlicher Hinterhofhaltung lebte es in einem Win-Win-Verhältnis mit dem Menschen. Hier hatten die Schweine Bewegungsfreiheit, um ihre Eigenarten wie Wühlen oder Spielen auszuleben, waren in Gruppen zusammen und wurden weder kastriert noch kupiert. Anders das „globale Schwein“ der heutigen weltweiten Fleischindustrie. „Bei der Stallfütterung nimmt das Mastschwein seine Tagesration in 5 Minuten auf und langweilt sich die restliche Zeit zu Tode“, schreiben die…

Mehr erfahren »

Auf, auf, ihr Wandersleut – Wanderung

20. November | 09:30 - 13:30
Endhaltestelle der M4/M5 (Zingster Str.)
8€

Der erfahrene Wanderleiter Bernd Neuschulz begleitet Sie vier Stunden (16 km) durch drei geschichtsträchtige Dörfer. In Falkenberg, Wartenberg und Malchow erwarten Sie die Überreste von Feldsteinkirchen, Weiden mit Rinderherden, ein Lehmofen sowie ein Flakbunker. Erleben Sie die beeindruckende Landschaft im Wandel der Jahreszeiten und lernen Sie die Facetten der heimischen Natur kennen. Die Wanderung führt entlang des Malchower Sees über den Barnim bis hin zum Naturhof Malchow. Die Anmeldung muss spätestens 3 Tage vor der Veranstaltung geschehen.

Mehr erfahren »

Dr. M. Riedel – „Geschichte der Technologie-Entwicklung der FOTOVOLTAIK“

23. November | 18:00
NABU Landesgeschäftsstelle Berlin, Wollankstraße 4
Berlin, 13187
+ Google Karte
kostenlos
Mehr erfahren »

Adventsökomarkt

27. November | 12:00 - 19:00
Kollwitzplatz, Kollwitzplatz/Ecke Wörther Straße
Berlin, 10405
+ Google Karte
kostenlos

Viele Angebote laden bei einem Besuch zum Mitmachen und Verweilen ein: Verschiedene Bastelaktionen und Spielgeräte für Kinder, eine weihnachtliche Fotowand und unser beliebtes Glücksrad runden den Markt ab. Die etwa 50 Händler*innen werden ihre Stände besonders festlich gestalten, denn die GRÜNE LIGA Berlin hat einen Preis für den schönsten Marktstand ausgerufen. Welcher das sein wird, dürfen die Besucher*innen an jedem Sonntag entscheiden. Kommen Sie vorbei und genießen gemeinsam mit uns eine entspannte und nachhaltige Adventszeit!

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren