Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Februar 2018

Leistet Widerstand – für eine gerechtere Welt!

26. Februar | 19:30
Urania, An der Urania 17
Berlin, 10787
+ Google Karte
kostenlos

Jean Feyder war Diplomat und beobachtet die internationale Politik seit Jahren aus nächster Nähe. Seine Bilanz ist erschütternd: Handelskriege, Umweltzerstörung und die systematische Bevormundung von Entwicklungsländern durch den reichen Norden. Feyder unterstützt seit vielen Jahren alternative Ideen, Organisationen und Bürgerinitiativen für eine gerechtere und solidarischere Welt, und er fordert die Regierungen dazu auf, endlich die Kehrtwende einzuleiten. Denn er ist überzeugt: Eine andere Welt ist möglich!

Mehr erfahren »

Plenum Bündnis Kohleausstieg Berlin

27. Februar | 18:30
BBK Büro, Haus der Demokratie und Menschenrechte, Hinterhof Aufgang A, 1. Etage, Greifswalder Str. 4
Berlin, 10405
+ Google Karte

Das Monatliche Treffen Kohleausstieg Berlin Bündnisses.

Mehr erfahren »

Neue Arzneimittelstrategie für Deutschland?

28. Februar | 18:00
BDEW-Hauptgeschäftsstelle, Reinhardtstraße 32
Berlin, 10117
+ Google Karte

Kurze Vorträge mit anschließender Diskussion zum Arzneimittelverbrauch im demografischen Wandel, Möglichkeiten zu Reduzierung der Einträge und der Wirkung einer Arzneimittelabgabe. Anmeldung unter ute.bross@bdew.de

Mehr erfahren »
März 2018

Ökomarkt am Kollwitzplatz

1. März | 12:00 - 18:00
Kollwitzplatz, Kollwitzplatz/Ecke Wörther Straße
Berlin, 10405
+ Google Karte

Auf fast 150 Meter Länge bieten Händler_innen aus Berlin und dem Umland an über 40 Ständen ein vielfältiges Angebot an biologischen Produkten und Dienstleistungen rund um die gesunde Ernährung. Was den Markt so einzigartig macht, ist das Flair und die auffallend breite Palette an frischen, biologischen Produkten.

Mehr erfahren »

Ackertalk: Nachhaltiger Baumwollanbau – gibt es das?

1. März | 19:00 - 21:00
Botanischer Volkspark Pankow, Blankenfelder Chaussee 5
Berlin, 13159
+ Google Karte
kostenlos

Baumwolle hat einen schlechten Ruf: ihr Anbau verbraucht ungeheuer viel Wasser (den Aralsee hat er fast ausgetrocknet), ist gentechnik- und pestizidintensiv und ihr Weltmarktpreis schwankt auf niedrigem Niveau. Für Millionen Kleinbauern und -bäuerinnen in Afrika und Asien steht er deshalb für ein Leben in Armut. Beim ersten Weltacker-Talk des Jahres 2018 soll über nachhaltige Alternativen bei der Produktion unserer Klamotten gesprochen werden. Anmeldung unter carla@2000m2.eu.

Mehr erfahren »

100 Jahre Groß-Berlin – die Grünfrage

3. März | 10:00 - 19:00
Münzenbergsaal, Franz-Mehring-Platz 1
Berlin, 10243
+ Google Karte
6€ - 10€

Anlässlich des bevorstehenden 100-jährigen Jubiläums der Bildung der Einheitsgemeinde (Groß-)Berlin veranstaltet die Hermann-Henselmann-Stiftung seit 2016 jährlich ein Kolloquium. Nach der Wohnungs- und der Verkehrsfrage steht 2018 die Grünfrage auf der Tagesordnung. Um Anmeldung unter info@hermann-henselmann-stiftung.de wird gebeten.

Mehr erfahren »

NaturFreunde – KreativWerkstatt

3. März | 14:00 - 16:00
NaturFreunde Berlin, Paretzer Str. 7
Berlin, 10713
+ Google Karte
kostenlos

In der KreativWerkstatt der NaturFreunde können Kinder, Jugendliche und Erwachsene kreativ werden und mit verschiedenen Materialien und Methoden basteln. Dabei geht es vor allem auch um das Thema Upcycling. Anmeldung unter (030) 810560250.

Mehr erfahren »

8. BilRess-Netzwerkkonferenz „Ressourcenbildung – Bedarfe und Perspektiven der Lernenden“

6. März | 10:30 - 17:00
Tagungszentrum Ka Eins, Kasseler Straße 1a
Frankfurt am Main, Hessen 60486
+ Google Karte

In Bildungsveranstaltungen und -diskussionen wird zumeist von Experten/-innen und Lehrenden über Lernende und ihre Bedarfe gesprochen. Gelegentlich wird mit den Zielgruppen von Bildungsangeboten gesprochen, selten jedoch kommen sie als Hauptakteure zu Wort. Bei der Konferenz dreht sich dies und es werden die Lernenden in den Mittelpunkt der Veranstaltung gestellt: Schüler/-innen, Auszubildende, Studierende sowie die Zielgruppen von Weiterbildungsangeboten werden Protagonisten der Netzwerkkonferenz. Die Netzwerkkonferenz wird gelebte gute Didaktik und Praxis, Erfahrungen, Bedarfe und Wünsche von Lernenden in den unterschiedlichen Bildungsbereichen Schule,…

Mehr erfahren »

Ergebnisse der Amphibienerfassung 2017 in Berlin

6. März | 19:00 - 20:30
NABU Landesgeschäftsstelle Berlin, Wollankstraße 4
Berlin, 13187
+ Google Karte
kostenlos

Fachgruppe Feldherpetologie des NABU Berlin stellt die Ergebnisse der Amphibienerfassung vor.

Mehr erfahren »

Alternatives Weltwasserforum 2018 Vorkonferenz in Deutschland

7. März | 12:00 - 16:00
Brot für die Welt, Caroline-Michaelis-Straße 1
Berlin, 10115
+ Google Karte

Vom 17. bis 22. März 2018 veranstalten Nichtregierungsorganisationen in Brasilia/Brasilien das internationale Alternative Weltwasserforum FAMA 2018 (Fórum Alternativo Mundial da Água). Das Alternative Weltwasserforum versteht sich als eine Gegenbewegung zum Weltwasserforum 2018 des Weltwasserrats, das von internationalen Organisationen, Finanzinstitutionen und Privatwirtschaft ebenfalls in Brasilia stattfindet. Mit einer eigenen Vorkonferenz in Deutschland soll ein Blick auf die wichtigen Wasserthemen geworfen werden. Programm Anmeldung über info@aoew.de.

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren