Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltungen Ansichtennavigation

Februar 2019

Die Sehnsucht nach dem Frühling – Theaterstück über eine syrische Familie

1. Februar - 24. Februar
Werkraum der Berliner Compagnie, Muskauer Str. 20a
Berlin, 10997
+ Google Karte
10€ - 14€

Was im März 2011 als friedlicher Protest gegen eine repressive Diktatur begann, wurde zum blutigsten Konflikt unserer Gegenwart. Während ein Chor der Alten die geopolitischen Hintergründe thematisiert, steht im Zentrum des Theaterstücks eine syrische Familie, zerrissen wie das Land. Wir folgen dem Geschick dieser Familie von 2011 bis zur Gegenwart. Wir erfahren die Bitterkeit des Krieges und nehmen Anteil an dem verzweifelten Bemühen um ein friedliches Miteinander und um Versöhnung. jeden Fr/Sa/So im Februar Fr/Sa 19.30 Uhr, So 17 Uhr

Mehr erfahren »

Multiplikator*innen-Seminar: Klimawandel, Energiepolitik und das Menschenrecht auf Nahrung

22. Februar - 24. Februar
Jugendherberge Duisburg

Was sind die Ursachen für die widersprüchlichen Zusammenhänge zwischen Klimaschutz, Energiepolitik und Menschenrechten? Wie können Menschenrechtsverletzungen im Klimaschutz vorgebeugt und verhindert werden? Beispielhaft am Menschenrecht auf Nahrung werden diese Fragen im Seminarverlauf erörtert und aus menschenrechtlicher Perspektive diskutiert. Anmeldeformular und genauere Informationen finden Sie hier. Anmeldeschluss ist der 25. Januar 2019.

Mehr erfahren »

20. Berliner Naturschutztag „Biologische Vielfalt unter Druck“

23. Februar | 10:00 - 16:30
Tagungswerk Jerusalemkirche, Lindenstraße 85
Berlin, 10969
+ Google Karte
4€ - 6€

seit 20 Jahren lädt der NABU Berlin zum Berliner Naturschutztag ein. Das Thema Biologische Vielfalt zieht sich wie ein roter Faden durch die Veranstaltungen. Die städtische Umgebung ist oft der einzige Naturerfahrungsraum seiner Bewohner*innen, die zukünftig über den Erhalt der Biologischen Vielfalt entscheiden sollen. Ein Blick auf die vielfältigen Aktivitäten zur Sicherung der Biologischen Vielfalt in Berlin lässt hoffen, dass sich negative Trends, die manche Rote Listen der Hauptstadt zeigen, aufhalten lassen, sofern die Senatsverwaltung endlich zur konsequenten und zeitnahen…

Mehr erfahren »

Lesung und Diskussion zum Thema „Das gute Leben für Alle“

28. Februar | 18:00 - 18:30
Brot für die Welt, Caroline-Michaelis-Straße 1
Berlin, 10115
+ Google Karte

Lesung und Diskussion zum Thema „Das Gute Leben für alle – Wege in die solidarische Lebensweise“ mit Elisabeth Jeglitzka und Wiebke Thomas vom ILA-Kollektiv und Maja Göpel (WBGU).

Mehr erfahren »

März 2019

Power On – Die Zukuntskonferenz

1. März - 3. März
Jugendherberge Ostkreuz, Marktstraße 9-12
Berlin, 10317
+ Google Karte
15€

Schüler*innen auf der ganzen Welt streiken für ihre Zukunft. Sie fordern echten Klimaschutz und die Einhaltung des 1,5 Grad Ziels, um auch im Jahr 2050 noch auf der Erde leben zu können. Doch wie kann unsere Zukunft ohne Kohle, Öl und Gas aussehen? Was muss alles für 100% erneuerbare Energien passieren? Und wie werden unsere Städte autofrei? Fest steht: Wir brauchen vielfältige Strategien für eine gerechte Zukunft. Auf der dreitägigen Konferenz in Berlin vernetzen wir uns, tauschen uns über unsere…

Mehr erfahren »

Eröffnung der Ausstellung „Ab in den Norden“!

6. März | 14:00
Berolina Galerie im Rathaus Mitte, Karl-Marx-Allee 31 Berlin 10178 Berlin-Mitte + Google Karte

Die Ausstellung zeigt Brandenburgs Naturlandschaften von Berlin bis in die Uckermark. Sie geht vom 6. März bis zum 24. April. (Montag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr)

Mehr erfahren »

Startklar für den Gemüsegarten

7. März | 19:00
Hof Lutz Gericke, Klein-Ziethener-Weg 17
Berlin-Rudow, 12355
+ Google Karte

Kommen Sie zur Infoveranstaltung von den meine ernte Gemüsegärten. Seit 10 Jahren können sich bundesweit Hobbygärtner, Städter und  Familien mit frischem, regionalem Gemüse aus unseren Mietgärten selbst versorgen. Von Mai bis Oktober wird auf den Feldern Unkraut gejätet, Pflanzen gewässert und knackiges Gemüse geerntet.

Mehr erfahren »

Beteiligungsworkshop – nachhaltige Bildungslandschaft Ostprignitz Ruppin

12. März | 10:30 - 16:00
Rathaus Wittstock, Markt 1
Wittstock, Brandenburg 16909 Deutschland
+ Google Karte

Ab April lockt die schöne Dossestadt Wittstock mit einem ganz besonderem Gartenfestival - der Landesgartenschau 2019. Im Rahmen des Grünen Klassenzimmers verwandelt die Grüne Liga das Gelände der Gartenschau in einen besonderen Lernort im Grünen. Mit über 400 Bildungsveranstaltungen laden wir Kinder- und Jugengruppen dazu ein, zu Umweltentdecker*innen und Forscher*innen zu werden. Um die Bildungslandschaft auch nachhaltig zu Verknüpfen und gemeinsame Projektideen zu entwicklen laden wir ganz herzlich zum 1. Vernetzungstreffen & Beteiligungsworkshop am 12. März 2019 in Wittstock ein.…

Mehr erfahren »

Wildbienenvortrag – Berliner Bestäuberprojekt „Mehr Bienen für Berlin – Berlin blüht auf“

12. März | 18:00
Gartenarbeitsschule Ilse Demme, Dillenburger Str. 57
Berlin-Charlottenburg, 14199
+ Google Karte

Dr. Christian Schmid-Egger von der Deutschen Wildtier Stiftung wird aus dem faszinierenden Leben der Wildbienen berichten und praktische Tipps geben, um Wildbienen im eigenen Garten oder auf dem Balkon zu fördern und zu unterstützen. Das Projekt findet in Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz sowie den Berliner Bezirken statt. Um vorherige Anmeldung (wildbienen@dewist.de) wird gebeten.

Mehr erfahren »

Klimaschutzgesetz und Kohleausstieg

13. März | 19:00
Filiale der GLS Bank, Schuhmannstr. 10
Berlin Mitte, 10117
+ Google Karte

Die Kohlekommission und ihre Vorschläge zum Kohleausstieg sind in aller Munde. Doch kaum jemand weiß, dass deren Ergebnisse erst die Grundlage für ein Klimaschutzgesetz bilden, das die Bundesregierung in 2019 beschließen will. Was hat es mit diesem Gesetz auf sich? Was haben wir davon zu erwarten? Wie können oder müssen wir uns einbringen? Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie mit!

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren