Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Pferde als Landschaftspfleger in den ehemaligen Rieselfeldern

26. Dezember 2020 | 14:00 - 16:00

Auf einigen „Waldweiden“ von den Berliner Forsten im Norden Berlins pflegen Pferde und Rinder der Agrar GmbH Hobrechtsfelde die Landschaft. Der Auftrag der Tiere: BIODIVERSITÄT!

Erleben Sie die Renaturierung durch große Herbivoren in den ehemaligen Rieselfeldern, beobachten Sie und erfahren Sie mehr über freilebende Pferde im natürlichen Herdenverband und tauchen Sie ein in die Welt der Artenvielfalt am Rande der Großstadt.

Diese Führungen von Fachpersonal zum Thema „Pferd und Umwelt“ sind eine Initiative der Berliner Forsten.

Anmeldung unter 0175 7604416 oder pferdekultur-gut-hobrechtsfelde.de/

Details

Datum:
26. Dezember 2020
Zeit:
14:00 - 16:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstalter

Berliner Forsten
Telefon:
(030) 641 93 70
E-Mail:
berliner_forsten@senuvk.berlin.de
Website:
http://www.forsten.berlin.de/

Veranstaltungsort

Scheune Gut Hobrechtsfelde
Hobrechtsfelder Dorfstraße 45 16341 Panketal + Google Karte
Website:
pferdekultur-gut-hobrechtsfelde.de/