Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jahresendwanderung am Köppchensee

26. Dezember 2020 | 10:00 - 13:00

Alle Menschen zwischen acht und 88 Jahren sind eingeladen, auch dieses Jahr wieder mit Wolfgang Heger von der Grünen Liga durch das Naturschutzgebiet „Niedermoorwiesen am Tegeler Fließ“ am Köppchensee zu wandern. Wir spazieren in gemächlichem Tempo etwa drei Stunden von der Stadtrandsiedlung Blankenfelde über das Tegeler Fließ nach Schildow. Vorbei geht es an alten Obstplantagen von 1950, an 1990 gerodeten Pflaumenplantagen mit prächtigem Wildwuchs aus Stockausschlägen und neu gepflanzten Apfelbäumen der letzten fünf Jahre. Zu entdecken sind fruchttragende Hecken aus einheimischen Sträuchern, die wir zum Teil mitpflanzten, und vielen „auf den Flügeln der Vögel“ herangetragenen Gehölzen wie Haselnuss, Hartriegel, Holunder oder Weißdorn. Mancher Wanderer hinterließ Samen, aus denen sich stattliche Wildapfelbaume oder noch sehr junge Nussbäume entwickelten. Das Wetter war in den vergangenen Jahren jedesmal anders, von 18 Grad plus bis zu 18 Grad minus und dick zugefrorenem See. Was werden wir erleben, welche Vögel werden uns diesmal begegnen? Vielleicht die nordischen Enten auf dem See, der letzte nicht an eisfreie Fließe geflohene Eisvogel oder noch das standhafte Schwanenpaar, das am Eisloch sein Revier verteidigt? Bestimmt kommen ein paar Finken, Meisen und Drosseln, ergänzt durch Gäste aus dem Norden. Auf der größten Kiefer, die sich nach der Maueröffnung als erste vor 30 Jahren ansamte, werden die traditionellen Kerzen angezündet. Gemeinsam stoßen wir auf ein gutes Jahr 2021 an und wünschen dem Köppchensee genug Wasser und ab und zu einen Besuch des Bibers im Fließ. Besonders den Trockenfluren und mageren Wiesen wünschen wir weiterhin einen guten Schutz. Hervorragend ist die Pflege durch den Pflegebetrieb, den die Senatsverwaltung rührig unterstützt. Hoffentlich entwickeln sich wieder mehr Schmetterlinge, deren Zahl in den letzten Jahren merklich abgenommen hatte.

Eine Voranmeldung ist nicht nötig, jeder kann kommen und mitwandern.

Treff: 10 Uhr, Haltestelle Bus 107 „Am Wäldchen“ (Stadtrandsiedlung Blankenfelde)
Anfahrt: Tram M1 (z.B. ab Bhf. Friedrichstraße) oder Bus 250 bis Pastor-Niemöller-Platz (Niederschönhausen), dann Umstieg in Bus 107 Richtung Schildow

Details

Datum:
26. Dezember 2020
Zeit:
10:00 - 13:00

Veranstalter

GRÜNE LIGA Berlin e.V.
Telefon:
030/443 391 0
Website:
www.grueneliga-berlin.de

Veranstaltungsort

Bushaltestelle „Am Wäldchen“ (Bus 107)
Stadtrandsiedlung Blankenfelde, 13159 Berlin + Google Karte